Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine Initiative des Kunstverein Fellbach e.V.
Skulpturen, Outdoorgalerie, Wiesenblumen und Veranstaltungen

Die literarische Gruppe des Kunstvereins Fellbach stellt sich in Wort und Ton vor. Frei nach dem Motto „Literatur zitiert Leben“(Wille Benzen*1956, dt. Schriftsteller) zeigt sie uns wieder einmal, was man mit Worten alles erschaffen kann. Die Autoren der Gruppe lesen aus ihren eigenen Werken.

Musikalisch begleitet werden die Literaten wie immer von Martin und Lino, die mit ihrem Können und starken Songtexten das Programm vervollständigen.

Vor Beginn der Veranstaltung und in der Pause stellt Ihnen der Fotograf Martin Frischauf sein neu erschienenes Buch zur Remstalgartenschau – „Unendlich erleben“ – vor.

Gerne dürfen Speis und Trank mitgebracht werden, ein Grill steht zur Verfügung, Ausschank gibt es gegen Spende situationsbedingt leider nur begrenzt.

Eintritt frei – der Hut geht rum!