Laden...
Startseite » FAKT » welcome home

welcome home

Kunst an Bushaltestellen als innerstädtische Landmarken

Diese Idee von Valentin Vitanov soll mit Entwürfen der Künstler des Kunstverein Fellbach e.V. realisiert werden. Die Haltestellen erhalten ein unverwechselbares Gesicht und werden zu kunstvollen Landmarken an Positionen, die bisher nur funktionalen Aspekten dienten.

Bürger und Fahrgäste werden an den Stationen mit farbenfrohen Akzenten begrüßt und Fellbachs Straßen werden zu einer outdoor-Galerie.

Großen Anklang fand diese Idee bei der Stadt Fellbach, die die Realisierung unterstützen wird. Die Kosten für die Gestaltung einer Haltestelle mit drei Scheiben betragen ca. € 6.500.- zuzüglich. MWSt.

Für die Realisierung der ersten Bushaltestellen suchen wir begeisterte Sponsoren.

2018-10-28T09:16:16+00:00
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung. Einverstanden